derLurch-Shop - CDs MP3s T-shirts und mehr

News

::

Interview mit rUDOlf

Klein&Kunst


Wenn man auf Youtube die Wörter „Abschied“ und „Hermann“ eingibt, erscheint das Video zur Pressekonferenz von Hermann Maier im Zuge seines Rücktritts und gleich darunter dein Video „Adieu Hermann“. Zunächst denkt man, es ist deine Reaktion auf den Rücktritt, aber das Gegenteil ist der Fall. Du besingst seinen Rücktritt und er tritt danach wirklich zurück! Das ist doch unglaublich oder?

Unglaublich ist, dass er zurückgetreten ist. Damit konnte ich nicht rechnen. Ich wollte eigentlich eine möglichst dramatische Udo Jürgens-Ballade zu dessen 75er bringen und dachte mir: Welches Ereignis würde die Welt erschüttern? Was, wenn Hermann Maier zum Saisonstart seinen Schi nimmt? Und das unmittelbar vor Olympia.

Und was denkst du, wie fühlt sich Hermann Maier, wenn ein Sänger quasi seinen Abschied voraus“singt“?

Ich dachte nicht daran, dass er im youtube stöbern würde. Aber eigentlich ganz klar. Wenn von mir Medienberichte im Internet auftauchen, sehe ich ja auch nach. Man will ja gegen Angriffe bei Pressekonferenzen gewappnet sein.

Nach „Adieu Hermann“ und dem tatsächlichen Rücktritt von Hermann Maier verschwindest du. Niemand weiß, wo du bist. Findest du diese Reaktion nicht übertrieben?

Keineswegs. Ich finde meine Reaktion angemessen. Und sie hat ja auch gewirkt.

In deinem ersten Video erinnerst du an Udo Jürgens bei seinen Zugaben im Bademantel, im zweiten Video an Falco. Du schlüpfst also in Rollen. Wer ist aber rUDOlf, der letzte fahrende Sänger?

Ich schlüpfe nicht in Rollen. Udo Jürgens ist ein Teil von mir – wie man ja auch an meinem Namen sieht – er ist ja quasi inherent. Falco ist in dem Fall ein Rückzug auf eine andere Persönlichkeitsebene - vielleicht eine egozentrischere. Udo Jürgens ist aus meinen Auftritten nicht wegzudenken, er wird immer irgendwie präsent sein. Es ist die ehrliche Art die uns verbindet.

Du bezeichnest dich als der letzte fahrende Sänger? Warum „fahrend“? Was hat das für dich für eine Bedeutung?

Ich denke ich habe gegenüber den alten fahrenden Sängern mehr Bezug zum Fahren. Die Herren sind ja damals geritten und zum Teil gewandert, die Wenigsten konnten sich einen Wagen leisten. Grundsätzlich rücke ich zu jedem Einsatz mit meinem Hänger aus – die einzige Ausnahme: Hermann Part 0815. Da habe mich für ihn und auch für Euch weggesperrt – ohne jetzt Anspruch auf den Märtyrertitel stellen zu wollen.

Du machst dir Gedanken zum täglichen Geschehen, heißt es im Video. Was geht dir da so durch den Kopf – abgesehen von Hermann Maier? Und wieso siehst du das als deine Aufgabe an?

Aufgaben macht man in der Schule. Ich habe eine Berufung – eine Mission.

Im Video "Hermann Part 0815" forderst du, dass dich Hermann Maier herausholt. Das hat er ja jetzt geschafft. Am 7. 12. hast du in Flachau bei der offiziellen Geburtstagsfeier zu Hermann Maiers 37. Geburtstag einen großen Auftritt. Was hat Hermann Maier getan, dass du erstens wieder auftauchst und zweitens sogar zu seinem Geburtstag singst?

Er hat gesagt: "rudolfbitte.com". Er hat den Spiess umgedreht. Ich habe sein Comeback gefordert und nun muss ich vor all seinen Fans bestehen. Er weiss offenbar, dass er mich leichter zurück auf die Bühne holen kann, als ich ihn auf die Rennstrecke. Quasi eine Machtdemonstration.

Kommen der Wagen und Wackelhermann mit auf die Bühne?

Ich verstehe die Frage nicht. Soll ich nackt auftreten?

Würdest du gerne bzw. wirst du gemeinsam mit Udo Jürgens auf der Bühne stehen? Gemeinsam am Klavier bei „Adieu Hermann“?

Ich glaube das kommt auf Udo Jürgens an. Wenn er soviel Humor besitzt wie Hermann Maier - vielleicht.

Wird Hermann Maier in den Alpinen Skizirkus zurückkehren?

Selbstverständlich glaube ich daran. Würde ich sonst in die Flachau fahren? Diesen Einsatz fahre ich für Olympia mit dem Herminator! Das ist ganz klar ein Teil meiner Mission.

Ich habe gehört, es wird eine Vinylsingle geben von „Adieu Hermann“. Stimmt das und wenn ja, wann erscheint sie?

Am 7.12.2009, das ist ja Hermann Maiers 37ter Geburtstag. Es ist aber eine sehr kleine Auflage, beinahe eine familiäre Produktion. Ein nicht kopierbares Sammlerstück.

Darf ich fragen, was eine "familiäre" Auflage ist?

250 Stück. Handsigniert.

Was sind deine nächsten Projekte? Wird es wieder ein Video/ Part III geben? Wie geht es weiter mit rUDOlf?

Diese Videos sind Dokumentationen meiner Arbeit, die macht ja derLurch, nicht ich. Derzeit bin ich mit einem italienischen Duettpartner im Gespräch. Wir hatten uns ursprünglich über den Schneemangel zur Weihnacht in Rom unterhalten, dann ist aber eben Hermann Maiers Rücktritt dazwischen gekommen, der mich völlig aus der Bahn geworfen hat. Ich denke jetzt eher über Olympia nach. Einen Part III gibt es schon, sollte Hermann Maier nicht bei Olympia antreten, wird man das Band allerdings erst bei einem Wasserrohrbruch 10 Jahre nach meinem Tod finden. (lacht)

Margot Fink für Klein&Kunst Onlein.

zurück

05.12.2009

Termine

Noch keine Termine fixiert

Neu im Shop

private collection

Das Debutalbum der österreichischen Folkcrossover- und Worldfusionband crossfiedler.mehr

Schattenstadt

Die Mad Town Dogs - jene Band, die zu Recht den Adelstitel „The Kings Of
Austrobilly“ führt - legt mit...mehr

bonsai - ein mann wie ein baum

Das Shirt für den selbstbewussten Mann, der kein großes Auto zur Kompensation brauchtmehr

Newsletter - derLurchLetter



Bitte geben Sie den Code wie
abgebildet GROSS hier ein:
Ich möchte den LurchLetter

videos

Funkjodler

Funky verfilmt von Gideon Koval.mehr

rUDOlf - I'll Has A Dream

Die lang ersehnte Folge 4 der Serie um den letzten fahrenden Sänger rUDOlfmehr

The Butterflies Are Gone

Die späte Reproduktion eines Originals, das nach dem Cover entstanden ist. mehr

Maul&Trommelseuche

Maul&Trommelseuche spielen im Silo. Schräger Sound. mehr

rUDOlf

Folge 3 aus dem Wirken des letzten fahrenden Sängers rUDOlf.mehr

da King - live

Liveauftritt der Mad Town Dogs am 8.3.2010 in der ((szene)) Wien.mehr

Spike Doghouse mit John Watts

Liveimprovisation des Mad Town Dogs-Bassisten mit John Watts.mehr

Lokalverbot (live 2010)

FM4 Livemitschnitt im Rabenhof 2010 (Protestsongcontest)mehr

rUDOlf live beim Herminator

Videowall Mitschnitt vom ersten Teil des rUDOlf Auftritts am 7.12.2009mehr

Hermann Part 0815

Nach "Adieu Hermann" fordert der von Schuldgefühlen gezeichnete rUDOlf nun Hermanns Comeback.mehr

Wackelhermann

Adieu Hermann

Erste Folge der YouTube-Serie rUDOlfmehr

Taunz mitn Teifl

mehr

G.Hardy in the snow

Die Schmertterling san gstuam

derLurch präsentiert:
Die Schmetterling san gstuam
Der erste auf YouTube veröffentlichte Song der Mad Town Dogs.mehr

das Tier im weissen Anzug

Attente - Wartezeit

Bis das Album der Mad Town Dogs in die Plattenläden kommt, muss der drummer der Mad Town Dogs die Zeit totschlagen. mehr